Foto: Peter Wilson

Preisträger Auszeichnung guter Bauten des BDA Münster – Münsterland 2017

Wohnbau „An der Sebastiankirche“, Münster

Münster

Foto: Peter Wilson

Wohnbau „An der Sebastiankirche“, Münster

Münster
Projekt
Wohnbau „An der Sebastiankirche“, Münster
Architekt
Bolles+Wilson GmbH & Co. KG, Münster
Bauherr
Wohn + Stadtbau GmbH, Münster

Für die städtebaulich schwierige Situation, die durch die Lage an einem schönen städtischen Park mit beeindruckendem Baumbestand und zugleich an einer stark befahrenen, lauten Straße gekennzeichnet ist, entwickelten die Architekten eine überzeugende urbane Wohnsituation für unterschiedliche Bewohner- und Nutzergruppen.

Das städtebaulich prägnante Projekt schafft eine urbane Qualität zum Park und verknüpft diesen mit dem den Bewohnern zur Verfügung stehenden Freiraum auf der Gartenseite, auf dank einer Schalldämmung im offenen Durchgang der Straßenlärm kaum zu hören ist. Sämtliche Wohnungen orientieren sich mit ihren Balkonen und Terrassen zum grünen, geschützten Innenhof mit der zur Kita umgebauten, profanierten Kirche St. Sebastian und einem Quartierstreff. Mit seiner dem Park zugewandten Stadtfassade hat der Wohnriegel eine markante Schauseite. Zugleich schafft er an der Gartenseite eine intime Atmosphäre, bleibt dabei aber durchlässig für Stadtbewohner.

Die Jury würdigt den überzeugenden Beitrag für ein integratives Wohnprojekt im urbanen Kontext, das Eigentumswohnungen ebenso anbietet wie öffentlich geförderte Mietwohnungen.

Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson
Foto: Peter Wilson

Preisträger

Auszeichnung guter Bauten des BDA Münster – Münsterland 2017 – Anerkennungen